Yachtkauf Beratung

Sie haben sich entschlossen, eine Yacht zu kaufen, und sind der Auffassung, endlich das richtige Boot gefunden zu haben? Bevor Sie den Kaufvertrag unterschreiben, sollten Sie sich über mögliche Risiken informieren, damit die geplante Investition  Ihnen auch die Freude bereitet, die Sie erwarten. Als unabhängiger Berater unterstützte ich Sie beim Yachtkauf bei der Beurteilung neuer und gebrauchter Yachten.

Kontakt aufnehmen
Yachtkauf

Nutzen Sie mein Know-How und lassen Sie mich untersuchen, in welchem Zustand sich die favorisierte Yacht befindet.

Ich begutachte mit Ihnen den Zustand der Yacht, um die Entscheidung für oder gegen den Kauf zu erleichtern bzw. eine Basis für einen angemessenen Kaufpreis zu schaffen. Wenn Sie die Folgekosten richtig einschätzen wollen, sollten Sie auf ein unabhängiges fachmännisches Urteil nicht verzichten.

Argumente für oder gegen den Kauf einer Yacht müssen immer sachlich abgewogen und neutral bewertet werden. Durch meine  Beratung wird das Risiko unvorhergesehener Kosten gemindert, die für den noch Laien nicht sofort erkennbar sind.

Ablauf einer Kaufberatung

Im Rahmen der Kaufberatung sichten wir zuerst die frei zugänglichen und einsehbaren Bauteile des Bootes über und unter Deck.

Unter Deck müssen u.a. die Bodenbretter und evtl. Verkleidungen hochgenommen oder je nach Bauweise demontiert werden, um Zugang zu neuralgischen Stellen zu ermöglichen. Da z.B.Bootsmotoren bedingt durch die im Vergleich zum Pkw geringen Stückzahlen sehr teuer sind, sollten Sie eingehend und zwar nicht nur optisch geprüft werden. Ich kann Ihnen zeigen, wie dies geht.

Während der gründlichen Überprüfung stelle ich dem Verkäufer noch ein paar „richtige“ Fragen, die sich im Verlauf der Begutachtung ergeben. Sollten z.B. die Seeventile noch die ersten sein bei einem 30 Jahre alten Boot, dann stellt dies ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Vielen Eignern ist dies nicht bewusst, da die Seeventile oft schwer zugänglich sind, und wenig bewegt werden.

 Ist z.B. das stehende Gut einer Segelyacht älter als 15 Jahre, ist es nicht mehr oder nur noch zum Teil mitversichert. Da nützt Ihnen als Käufer auch nicht die Aussage des Verkäufers, dass es ja noch „gut aussieht“.

Yachtkauf
Bootskauf

Nach dem Kauf

Jetzt geht es  darum, Ihre Wünsche sowie Wartungs- oder Reparaturarbeiten ausführen zu lassen oder selbst Hand anzulegen, oder das Boot zu überführen.

Hier kann ich Sie mit meinen Erfahrungen und meinem Netzwerk unterstützen, so dass Sie kein unnötiges „Lehrgeld“ zahlen müssen.

  • Wartungsintervalle planen

  • Liegeplatz und Winterlager organisieren

  • Versicherungstarife checken

Schlüsselthemen beim Yachtkauf

Beim Yacht-und Bootskauf spielen neben der Kaufabwicklung folgende Punkte eine entscheidende Rolle

Bootspapiere

Rumpf

Deck

Bootsmotor / Generator

Elektroinstallation

Sicherheitsausrüstung

Installationen

Rigg / Segel

Kontakt

wir würden uns freuen Ihnen behilflich zu sein

Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.
falls Rückruf gewünscht